Meinungen unserer Kundinnen und Kunden

„Die Verwendung von Naturmaterialien und die genaue Dokumentation haben mich von Anfang an fasziniert. Ich kaufe oft alte Bilder die dann meist einer Restaurierung bedürfen, und die Ergebnisse übertreffen immer wieder meine Erwartungen, auch weil die Arbeit so authentisch und natürlich durchgeführt wird. Die Leistung ist großzügig zu fairem Preis und die Beratung ist besonders freundlich und informativ.

Fachliche Kompetenz

  • Persönliches Beratungsgespräch mit Erstanalyse, Erklärung der nötigen bzw. zusätzlich möglichen Arbeitsschritte und sofortiger Probereinigung.

  • Volle Transparenz durch detaillierte Foto- und Textdokumentation sämtlicher Arbeitsschritte; wichtig für die Bewertung von Sammlungen und natürlich auch für den Verkauf.

  • Genaue Kostenplanung und Einhaltung, angemessene Preisgestaltung, Zuverlässige Leistung.

  • Verwendung von natürlichen Produkten mit historisch fundierter Kenntnis der Arbeitsweise der Epoche, authentische Ergebnisse von hoher Qualität (die Werke werden gesäubert und restauriert, die Farben sind natürlich und nicht schrill und der Firnis ist stilgerecht aufgetragen!)

  • Hohe Fachkompetenz durch Studium und berufliche Anwendung in Kunst- und Gebäuderestaurierung, vielfältige Referenzen und Erweiterung der Leistung im Bereich Rahmen, Vergoldung, Montage, etc.

Persönliche Beratung

Herr Navacchi besticht durch sein großes Wissen, seine Geduld und Freundlichkeit und ist immer bereit, beratend und informativ zur Seite zu stehen. Jedes Gespräch mit ihm ist eine Bereicherung für Interessierte und Experten!”

Mag. Marion Vesely, Wien

Kundin seit: 2019
Werke beauftragt: 6
Stil: Realismus, Impressionismus, Romantik, 19./20. Jhdt

“Ich kenne die Arbeit von Herrn Mag. Navacchi schon einige Jahre und bin total begeistert! Er hat ein Ölbild von Thomas Ender perfekt restauriert und ein unbekanntes Renaissance-Gemälde wieder in höchster Qualität komplett in Stand gesetzt.
Ich schätze ungemein, dass Herr Mag. Navacchi zur Restaurierung Naturprodukte anwendet und damit sehr schonend arbeiten kann. Besonders hervorheben möchte ich, dass ich über die Entwicklung der Restaurierungsmaßnahmen laufend per Photo-Dokumentation per mail am neuesten Stand gehalten werde. Die hohe Qualität, die Zuverlässigkeit und die laufende Dokumentation stehen im guten Verhältnis zu einem angemessenen Preis.”

Prof. Dr. Mayerhofer, NÖ

“Wahrscheinlich ist Ihnen bekannt, dass Italien das Land mit den meisten und wertvollsten Kunstschätzen überhaupt ist. In dieser Tradition sehe ich den aus Italien stammenden Restaurator Giuseppe Navacchi. Von ihm wurde ich noch jedes Mal überrascht, wie professionell er ältere Kunstgegenstände, an welchen ‘der Zahn der Zeit genagt hatte’, unter Verwendung von Naturprodukten zu neuer Pracht verhelfen konnte; und das bei einem sehr fairen Preis.”

Mag. Klaus Schwarz, Wien